Traumatologie

Traumatologisches Krankengut erfordert in der Regel eine rasche Versorgung und ein entsprechendes Equiquement. Wir führen Osteosynthesen (einschließlich der pertrochantären Femurfraktur) durch, ausgenommen endoprothetische Versorgung.

Operatives Spektrum Traumatologie:

  • Osteosynthesen der oberen Extremitäten
  • Osteosynthese der unteren Extremitäten einschließlich Schenkelhalsbereich
  • Operationen bei Deformitäten im Fußbereich, Hallux valgus etc.
  • Metallentfernungen sämtlicher Art